Autobahn

Bearbeiten von

Straßensystem in Österreich

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rü…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 39: Zeile 39:
   
 
=== Bundesstraße ===
 
=== Bundesstraße ===
Am 1. April 2002 wurden alle [[Bundesstraße]]n, die weder Autobahnen noch Schnellstraßen sind (ehemalige ''Bundesstraßen B''), an die Bundesländer übertragen, sind also nunmehr Landesstraßen. Allerdings blieb es - mit Ausnahme von Vorarlberg - bei der Bezeichnung B vor der Nummer. Nur in Vorarlberg erhielten die Straßen ein L vorgesetzt. Weiters wurden diese Straßen zu Vorrangstraßen erklärt.
+
Am 1. April 2002 wurden alle [[Bundesstraße]]n, die weder Autobahnen noch Schnellstraßen sind (ehemalige ''Bundesstraßen B''), an die Bundesländer übertragen, sind also nunmehr Landesstraßen. Allerdings blieb es - mit Ausnahme von Vorarlberg - bei der Bezeichnung Bundesstraße. Weiters wurden diese Straßen zu Vorrangstraßen erklärt.
   
 
Die Rechtsgrundlage für die Einteilung der Bundesstraßen ist das ''Bundesstraßengesetz 1971'' in der Fassung vom 1. April 2002.
 
Die Rechtsgrundlage für die Einteilung der Bundesstraßen ist das ''Bundesstraßengesetz 1971'' in der Fassung vom 1. April 2002.
  Lade Editor…
Unten sind häufig verwendete Sonderzeichen aufgelistet. Einfach draufklicken und sie erscheinen im Textfenster:

Diese Vorlage anzeigen.