Autobahn Wiki

Die B281 ist eine 99km lange Bundesstraße in Südthüringen. Sie beginnt bei Eisfeld und ist durch die B281a und mit der B4 mit der A71 an der AS Eisfeld-Nord verbunden. Die Straße endet bei Triptis in der Nähe von Gera, wo die Straße durch ein "Kleeblatt" an die A9 Berlin-München angeschlossen ist. Größere Städte an der B281 sind:

Eisfeld - Neuhaus am Rennweg - Saalfeld (Saale) - Pößneck - Neustadt/Orla

Die Straße bildet die Ortsumgehungen von Saalfeld (mit B85) und Neustadt/Orla. Zur besseren Verbindung der Region Saalfeld/Rudolstadt an die A9 ist eine Ortsumgehung von Pößneck in Planung. Die Straße ist an der Umgehung von Saalfeld 4-spurig ausgebaut. Hier wird auch die Saale überquert. Der Rest ist eine 2-spurige Straße. Beide Ortsumgehungen sind als Kraftfahrstraße ausgewiesenLink-Text.