Fandom


Die Autobahn 995 (Abkürzung: A 995) verbindet die südwestlichen Teile Münchens mit der Autobahn München-Salzburg und dem Autobahnring München-Ost. Sie hat eine Länge von 11 Kilometern und hat durchgehend je Richtung zwei Spuren mit Standstreifen.

Trotz der durchgehenden Beschilderung als A 995 ist nur die kurze Strecke zwischen dem Kreuz München-Süd und Sauerlach tatsächlich als Bundesautobahn A 995 gewidmet; die Strecke zwischen Sauerlach und der Stadtgrenze München (München-Giesing) ist dagegen als Bundesstraße 13 neu gewidmet.

Ursprünglich war die ganze Strecke als Bundesautobahn gewidmet, wurde aber irgendwann abgestuft.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.mauttabelle.de/faq.html#frei1

Weblinks Bearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.