Fandom


Die Bundesautobahn 648 (Abkürzung: BAB 648) – Kurzform: Autobahn 648 (Abkürzung: A 648) – (Wiesbadener Straße) ist eine sehr kurze Nebenstrecke der A 66 und verbindet als Stadtautobahn den Frankfurter Westen mit dem Alleenring. Die A 648 ist der wichtigste Zubringer in die Frankfurter City und zum Messegelände. Sie wird auch umgangssprachlich Messeautobahn genannt.

Sie zweigt am Eschborner Dreieck nach Südosten ab und läuft durch Frankfurt-Sossenheim nach Frankfurt-Bockenheim, wo sie ab dem Katharinenkreisel (Opel-Rondell) als normale Straße in die Ludwig-Erhard-Anlage mündet. An Messetagen ist die Verkehrsführung meistens geändert und das Parkhaus am Rebstock direkt erreichbar. Dann wird auch eine kleine Auffahrt am Niedwald geöffnet, die sonst per Schranke versperrt ist.

Weblinks Bearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.