Fandom


Die Bundesautobahn 562 (Abkürzung: BAB 562) – Kurzform: Autobahn 562 (Abkürzung: A 562) – befindet sich vollständig auf dem Gebiet der Stadt Bonn. Sie beginnt an der linksrheinischen Bahnlinie bzw. der bahnparallelen Straße (Nahum-Goldmann-Allee, August-Bebel-Allee), unterquert die Bundesstraße B 9 (Platz der Vereinten Nationen), überquert den Rhein und endet hinter dem Autobahnkreuz Bonn-Ost nach insgesamt drei Kilometern mit einer provisorischen Anschlussstelle. Für Bonn hat sie eine hohe Verkehrsbedeutung, da sie über die südliche der drei Bonner Rheinbrücken (sog. Südbrücke, offiziell als „Konrad-Adenauer-Brücke“ bezeichnet) führt.

Im Bereich der Rheinbrücke, die etwa die Hälfte der Gesamtlänge der A 562 ausmacht, befinden sich beiderseits der Autobahn Fuß- und Radwege. Der Mittelstreifen wird dort von einer Stadtbahntrasse gebildet, die am linken Rheinufer auch eine Haltestelle (Rheinaue) inmitten der Autobahn hat.

Weblinks Bearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.