Fandom


Die Westautobahn (A 1) ist die erste in Österreich gebaute Autobahn und geht auf die Planung der Reichsautobahn zurück. Sie führt von Wien über Linz nach Salzburg, wo am Walserberg die deutsche A 8 anschließt.

Das erste schon während des Zweiten Weltkriegs gebaute Stück war in Salzburg. Die letzten Lücken wurden in den 70er-Jahren über den Strengberg an der Grenze zwischen Ober- und Niederösterreich und in Oberösterreich zwischen Lambach und Vöcklabruck geschlossen. Einer der letzten Bauabschnitte war zwischen Preßbaum und Wien.

140 km/h - Teststrecken Bearbeiten

Zwischen dem 1. August 2018 und 1. März 2020 galt auf zwei insgesamt rund 120 Kilometer langen Streckenabschnitten zwischen 5 und 22 Uhr ein Tempolimit von 140 km/h, anstatt der sonst üblichen Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h. Die erste Strecke verlief in Oberösterreich zwischen Sattledt und dem Knoten Haid mit einer Länge von 16 Kilometern pro Fahrrichtung, also 32 Kilometer insgesamt. Mit 44 km bzw. 88 km gesamt war die zweite Strecke in Niederösterreich zwischen Oed und Melk die längste.[1]

Im November 2018 konnte bereits eine erste positive Bilanz gezogen werden. Zwischen August und Oktober sei im niederösterreichischen Abschnitt eine Reduktion der Unfallzahlen (Unfälle mit Personenschaden) im Vergleich zu den beiden Vorjahren mit jeweils 17 auf 4 zu beobachten gewesen. Auf beiden Abschnitten habe sich die Durchschnittsgeschwindigkeit um rund 3 bis 4 km/h erhöht. Der Ausstoß von Kohlendioxid CO2 und Stickoxiden NOx sei um marginale 1 bis 2 Prozent angestiegen.[2] Greenpace widersprach dieser geringfügigen Steigerung und errechnete die tatsächliche Erhöhung um rund 3,5 Prozent, mit der Begründung, dass bei 1 - 2 Prozent auch die Belastung der LKWs miteingerechnet sei.[3]

Per Verordnung wurde das 140 km/h - Tempolimit ab 1. März 2020 außer Kraft gesetzt und seit dem gilt wieder die vorherige Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h.[4]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180724_OTS0054/start-fuer-pilotprojekt-tempo-140-auf-a1-west-autobahn-am-1-august-2018, eingesehen am 21.04.2020 um 16:35
  2. https://www.asfinag.at/media/3634/pk_unterlage_tempo-140.pdf, eingesehen am 21.04.2020 um 16:45
  3. https://noe.orf.at/stories/3007466/, eingesehen am 21.04.2020, um 16:50
  4. https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20200228_OTS0029/aus-fuer-tempo-140-teststrecken-mit-wirkung-1-maerz-ab-5-uhr-frueh, eingesehen am 21.04.2020 um 16:53
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.